Themenbild Elektromonteur

Elektroinstallateur/in EFZ

mit eidg. Fähigkeitszeugnis

Du kannst logisch denken und bist gut in Geometrie, Mathematik und Physik. Du bist aber auch geschickt mit deinen Händen und beschäftigst dich gerne mit elektrischen und elektronischen Anlagen. Dann wäre der Elektroinstallateur oder Elektroinstallateurin vielleicht etwas für dich. Diese Berufsleute arbeiten in Elektroinstallationsfirmen, Industriebetrieben, Elektrizitätswerken oder ähnlich gelagerten Unternehmen. Es sind die Berufsleute, die bei Neu- oder Umbauten die elektrischen Leitungen und Anlagen installieren. So gehört weiter zu ihren Aufgaben, elektrische und elektronische Geräte und Anlagen in Betrieb zu nehmen, instand zu halten oder zu reparieren. Sie arbeiten oft im Team.

Voraussetzungen/Vorbildung

- Abgeschlossene Volksschule (mittlere bis oberste Stufe)
- Gute Leistungen in Geometrie, Mathematik und Physik
- In einzelnen Regionen: Eignungstest


Beschreibung/Voraussetzungen · Ausbildung · Weiterbildung